DGSF-Lehrtherapeuten

Dr. Brigitte Gemeinhardt (Ausbildungsleitung)

  • Psychologische PsychotherapeutinBrigitte Portrait
  • Systemische Lehrtherapeutin (DGSF, SG), systemische Lehrsupervisorin (SG)
  • Lehrtherapeutin VT, TP
  • Supervisorin akkreditiert durch die Psychotherapeutenkammern HH und SH
  • 1995 bis 2009 wiss. Angestellte Universitätsklinikum Hamburg Eppendorf, Klinik und Poliklinik für Psychiatrie und Psychotherapie.
  • Seit 2005 zudem Privatpraxis, hier u.a. Angebote in den Bereichen (Gesundheits-) Coaching, Einzel, Paar und Gruppentherapie, Supervision
  • Seit 2009 Praxis für Psychotherapie und Supervision (KV SH)
  • Seit 2010 Lehrtherapeutin IGST Heidelberg
  • 2016 Gründung des ASVN
  • Lehraufträge an unterschiedlichen Universitäten und Instituten, Veröffentlichungen in Fachzeitschriften und Fachbüchern.
  • Weitere Infos unter www.dr-brigitte-gemeinhardt.de

Annette Quentin
Annette-Quentin

  • Dipl. Sozialpädagogin
  • Systemische- und
    Familientherapeutin / DGSF
  • Systemische Beraterin / DGSF
  • Systemische Supervisorin / SG
  • Heilpraktikerin für Psychotherapie
  • Lehrende für systemische
    Beratung und Therapie / DGSF
  • Langjährige Berufspraxis im elementar – und heilpädagogischen Bereich sowie in der therapeutischen Arbeit mit Familien behinderter Kinder
  • mehrjährige Lehrtätigkeiten an den Fachhochschulen Kiel und Coburg, Fachbereich Soziale Arbeitin eigener Praxis in Coburg 1989 bis 2013
  • Gründung und Leitung des "Coburger Institut für systemische Konzepte" CISKON 2002 bis 2012
  • Mitarbeit in unterschiedlichen Gremien der DGSF
  • Entwicklung des Systemischen Planspiels "KompetenzSpiel" 2007 in Zusammenarbeit mit der Hochschule Coburg, Fachbereich Soziale Arbeit
  •  in eigener Praxis in Lübeck seit 2014
  • Weitere Infos unter www.annette-quentin.de

Alf GürtlerAlf Gürtler

  • Sozarb./päd.
  • Systemischer - und Familientherapeut / DGSF
  • Systemischer Supervisor/ DGSF
  • Approbierter Kinder- und Jugendlichen Psychotherapeut
  • Heilkundlicher Psychotherapeut (HpG)
  • Körperpsychotherapeut (Bioenergetik, Biodynamik)
  • Hypnotherapeut MEG
  • langjährige Berufspraxis an einer Beratungsstelle für Ehe und Familien
  • seit 1991 mehrjährige Lehrtätigkeiten an der Uni Kiel und unterschiedlichen Ausbildungsinstituten u.a. IIST Kiel
  • in eigener Praxis in Kiel seit 1990
  • Gründungsmitglied des Forums Eutin
  • Arbeitsschwerpunkte : Einzel-, Paar- und Familientherapie, Supervision, Coaching

Claus RöskeClaus Röske

  • Musiktherapeut
  • Lehrtherapeut (SG, DGSF)
  • Lehrsupervisor (SG, DGSF)
  • Systemischer Therapeut und Berater (SG)
  • Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeut (tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie)
  • Supervisor (DGSv)
  • Lehrmusiktherapeut (DMTG)
  • akkreditierter Selbsterfahrungsleiter und Supervisor PTK-NRW
  • EMDR-Therapeut für Erwachsene, Kinder und Jugendliche
  • Ausbildung in psychodynamischer imaginativer Traumatherapie
  • Aktueller Tätigkeitsschwerpunkte:
    • In eigener Praxis: psychotherapeutische Behandlung von Kindern und Jugendlichen, Familientherapie
    • Supervision in Institutionen, Einzel- und Gruppensupervision
    • Gesellschafter und Lehrender am ILK Bielefeld
  • Weitere Infos unter: www.praxis-roeske.de

Horst BalmerHorst Balmer

  • Studium der Sozialwissenschaften (Georg-August-Universität, Göttingen
  • Systemischer Therapeut und Familientherapeut (DGSF)
  • Lehrender für Systemische Therapie und Beratung (DGSF)
  • Systemischer Coach und Lehrcoach (DCV)
  • Heilpraktiker für Psychotherapie
  • Systemischer Familien-Sozialtherapeut (DFS)
  • Gesundheitscoach (KGC)
  • mehrjährige Tätigkeit in der Trennungs- und Scheidungsberatung
  • mehrjährige Tätigkeit in der Ausbildungsleitung für Integrative LerntherapeutInnen bei der Gesellschaft für Legasthenie-Therapie Göttingen (GLT)
  • langjährige Führungstätigkeit als Mitglied des Leitungsteams beim Institut für Systemisch-Integrative Therapie und Beratung (isit – Essen)
  • seit 1999 in der Erwachsenenbildung tätig, langjähriger Lehrtherapeut und später Ausbildungsleiter beim isit Essen in DGSF-zertifizierten Weiterbildungen
  • seit 2006 Lehttherapeutentätigkeit beim Sozialpädagogischen Bildungswerk Münster (Sobi) in den Weiterbildungen Systemische Beratung und Therapie (DGSF)
  • seit 2014 Ausbildungsleiter des Sobi in Göttingen für Systemische Beratung und Therapie (DGSF)
  • seit 2012 Kooperation als Lehrcoach (DCV) und Ausbildungsleiter (i.V.) mit dem Institut BusCo (Lüneburg) im Bereich Systemisches Business-Coaching
  • verantwortliche Zusammenarbeit mit dem Institut für angewandte Sozialfragen (Ifas) Göttingen im Bereich Weiterbildung in Systemischer Beratung
  • langjährige Tätigkeiten in Trainings und Inhouse-Schulungen (z.B. Städte Münster, Celle, Stade, Uelzen) zu Bereichen des systemischen Professionalisierungs-Spektrums
  • Seit 1998 Tätigkeit in eigener Praxis (Therapie, Beratung, Coaching, Gesundheitscoaching, Trainings und Supervion)
  • Weitere Infos unter: www.basys-balmer.de